FEtronic SAF dynamics

WEB-Softwarelösung für agile Geschäftsprozesslenkung
Automation, Kommunikation und Gebäudemanagement


FEtronic kann für unterschiedliche Aufgaben in allen Unternehmensbereichen in einer SOA (WSDL) eingesetzt werden. Optional ist die Funktionalität für integrierte visuelle Business Rules Management Systeme (BRMS).

FEtronic Java ist lauffähig unter Windows, Linux, Solaris und anderen UNIX-Derivaten sowie auf dem Mac. Als Web-Anwendung kann FEtronic in jedem Browser ausführt werden. FEtronic ist völlig datenbankunabhängig und somit universell und als mobile Lösung für Smartphones einsetzbar. Individuelle Softwareentwicklungen für Kundenanforderungen führen wir mit modernsten Werkzeugen für Rapid Application Development durch.


FEtronic SAF dynamics
S
A
F
Feld Service Management
Automation / Fernwirken / Steuern / digitalSTROM / RFID
Facility Management
3 Lösungen in einem System FEtronic SAF



Gebäude, Anlagen und Geschäftsprozesse
steuern mit BUS-Systemen und digitalSTROM®


Komfort per Mobiltelefon auf Mausklick und Touch:

Mit der WEB-Applikation FEtronic bieten wir die plattformunabhängige Softwarelösung mit der jede Art von Gebäude gesteuert werden kann.

 
Die Gebäudeleittechnik stellt die Grundvoraussetzung für den wirtschaftlichen, sicheren und energieeffizienten Betrieb von Gebäuden und Liegenschaften dar.


FEtronic ist eine Eigenentwicklung der Eberle GmbH:

Individuell können Produktionsprozesse, Fremdsysteme, beliebige Anlagen und elektrisch betriebene Geräte ins Gebäude- und Geschäftsmanagementsystem eingebunden werden.

Dies ermöglicht interdisziplinäre, technologieübergreifende Gesamtlösungen für Unternehmen und Verwaltungen jeder Art und Grösse. Private Anwender erhalten eine System mit höchstem Komfort und einfacher Bedienmöglichkeit.
FEtronic - WEB-Softwarelösung für Unternehmenskommunikation
Service Monitoring + Condition Monitoring und Fernwirken
FEtronic® und digitalSTROM®

FEtronic ist die Softwarelösung für die Steuerung und Überwachung mit digitalSTROM-Technologie.

Energieeffizienz und Wirtschaft-lichkeit werden optimiert.

Mehr erfahren Sie hierzu auf der Seite Software FEtronic® für digitalSTROM-Anwendungen:
digitalSTROM
   
FEtronic ®
Die umfassende Geschäftsprozessunterstützung


FEtronic bietet drei verschiedene Bedienoberflächen für unterschiedliche Nutzung und Anwendungsmöglichkeiten:

Mobile Geräte - Mobiltelefon Google G1, Geräte mit Android Betriebssystem
und weitere Typen
Touch Screen - PC, Wandpanel, Mini Displays, u. ä.
2D/3D interaktive grafisch animierte Oberfläche


Die Visualisierung kann auf jeweils Wunsch auf die individuellen Bedürfnisse und Anforderungen angepasst werden.

Somit erhält der Anwender die jeweils für seine Zwecke optimierte Lösung.



FEtronic - Die Software

 
Tousch Screen FEtronic für Mobile Geräte
   
Die Softwarelösung FEtronic ®
besteht aus drei Grundsystemen
Grafik Interface
BUS Interface
Business Logic Interface
Visual Rules Modeler Modul
Java-Lösung Softwarelösung FEtronic

Grafik Interface Grafik Interface

Das Grafik Interface ist die interaktive Bedienoberfläche und virtuelle Schnittstelle in 2D/3D für verschiedenste Erfassungs- und Bediengeräte. Es integriert unterschiedliche (mobile) Technologien.

Funktionen für Animationen und virtuelle Techniken für Gebäude- Geräte- und Prozessvisualisierungen bieten maximale Anwenderfreundlichkeit zur interaktiven Steuerung per Touch Panel, iPhone, LED-Schalter, RFID und multifunktionaler Eingabegeräte.
Bus Interface BUS Interface

Das BUS Interface stellt die intelligente Verbindung zwischen Bedienoberfläche und der Geschäfts-prozesslogik her. Es unterstützt, von seiner Architektur her, alle Arten von Schnittstellen, Protokollen und BUS-Ssystemen.

Die Aufstellung enthält die wichtigsten, derzeit unterstützten Systeme. Die Software schafft die Integration von digitalSTROM, dem WEB Service für Devices und weiteren Protokollen zum Datentransport.
Wesentliche Software Vorzüge:

Neue Entwicklung
Neues Datenmodell

Dynamische 2/3D-Grafikoberfläche
Animationssteuerung
Interaktive Workflow

Echtzeitsystem
Historisierung

digitalSTROM Integration
Multi-BUS-Technik

WEB-Lösung
2D und 3D Bedienung

Mobile Lösung
Datenaustausch Protokolle (EDI)

Hardware neutral
Plattform unabhängig
Integration in jede DV-Umgebung
 
   
Business Logic Interface Business Logic Interface

Das Business Logik Interface" beinhaltet die Geschäftslogik, Datenbankapplikationen, Benutzerverwaltung und Zugriffsteuerung für den Geschäftsverkehr. Weiterhin organisiert es den Datenaustausch über bestimmte Formate (EDI, ...), Schnittstellen und Module zur Integration in die Applikationsumgebung des Kunden. In Anwendung werden ebenfalls die kundenspezifischen Anforderungen für die Geschäftsprozesse (Workflows) abgebildet und gepflegt.

Business unter Kontrolle:
Neben vielen Einsatzmöglichkeiten für FEtronic ist ein Anwendungsgebiet  beispielsweise ein Dezentrales Ereignismelde- und Steuerungssystem (DES) in dem Personen, Prozesse, Geräte und Anlagen verbunden werden.

Überwachen und Analysieren von kritischen Business- und Prozessdaten ist ein wesentlicher Faktor für die Zielerreichung auf jeder Unternehmensstufe.


 
Business Rules Management Platform
(Logic Assistenzsysteme)


Durch einen integrierten visuellen „Rules Modeler“ ermöglicht FEtronic (Business Logik Interface) die Gestaltung von Assistenz-systemen zur unternehmensweiten Entscheidungsunterstützung.

Der visuelle Rules Modeler (BRM) bildet die Geschäfts- und Prozesslogik als Wissensbasis ab.
Business Rules Management
Download PDF
 
Dies ermöglicht die Automation in flexiblen Businessrulesmanagementsystemen (BRMS) die ereignis-gesteuertes Massaging und regelbasierende Informationsverteilung zur Unterstützung des Prozessmanagements gewährleisten (Workflow). Darüber hinaus können in BUS- und digitalSTROM-Systemen Aktoren und Sensoren verwaltet und die Schaltungslogik eingebunden werden. Der integrierte Lösungsansatz führt zur Optimierung und Fexibilisierung der Geschäftsprozesse in einer SOA.


Beispiele:

Automatische Identifikation von Supply-Chain Ereignissen und Ableitung von Entscheidungen zur
Prozesssteuerung
Visualisierung und Überwachung des Netzwerkzustandes in Echtzeitnähe


Der Grundgedanke unserer Lösungen ist die einfache Integration von Geschäftslogik in Softwaresysteme und dessen automatisierte Anwendung.



Mit FEtronic können Sie ein verteiltes Stör- und Ereignismeldesystem (DES) realisieren:

Die Verbindung der Stationen mit FEtronic erfolgt über verschiedene Verbindungstechnologien. Unterschiedliche Protokollierungs- und Bedienungsgeräte können angeschlossen und die IT-Umgebung des Kunden eingebettet werden.

Freies Nutzerverhalten und individuelle Nutzungsart ermöglichen. Einfachheit, Animation, Interaktivität und höchsten Anspruch an moderne Bedienergonomie optimal erfüllen.

Automatische Kommunikation über verschiedene BUS-Systeme und mobile Kommunikationsstechniken.
Sensoren und Aktoren integrieren.

Medienübergreifende Unterstützung der Geschäftsprozesse. Energie und Ressourcen effizient nutzen Integration in beliebige DV-Umgebungen.



  FEtronic bietet Funktionen für verschiedenste
Betriebsprozesse und Steuerungsmöglichkeiten
:


Betriebsprozesse und Steuerungsmöglichkeiten



FEtronic®
Weitere Funktionen
:

digitalSTROM Mobile Anwendungen Energiemanagement Social Living A&E Check
     
Zurück Zum Seitenanfang